slow fashion; aus dem englischen

slow >langsam< fashion >Mode<

Unter dem Begriff Slow Fashion versteht man nachhaltige, entschleunigte Mode, die im Gegensatz zur schnelllebigen Massenware steht. Das Motto unseres Labels hierbei ist bewusstes Shoppen, das sich in dem Prinzip von Biostoffen, recycelten Materialien, regionaler Herstellung sowie zeitloser und langlebiger Kleidung wiederspiegelt.

Nach diesem Grundsatz fertigt Mariejuliee eigene Kollektionen, sowie Maßanfertigungen für festliche Anlässe oder für den Alltag. 

 

Die Designerin Julia Liedtke widmet sich zunehmend dem Thema Upcycling - Mode. Alte Erbstücke werden zu tragbaren Unikaten umgearbeitet und abgetragene Lieblingsteile wieder in Schuss gebracht oder so umgearbeitet, dass neue Designerstücke entstehen.